Olga Polizzi über Florentiner Handwerkskunst

Culture

Florenz ist die Wiege der Renaissance und verfügt über ein Jahrhunderte altes Erbe zauberhaften Designs und faszinierender Handwerkskunst. Als es um das Innendesign für den stylishen neuen Look des Hotel Savoy ging, begab sich Olga Polizzi auf die Suche nach den besten lokalen Kunsthandwerkern, die in der Lage sind, von Hand wunderschöne, speziell auf das Hotel zugeschnittene Objekte herzustellen.

„Es ist so schön zu sehen, dass viele Handwerker ihre Meisterwerke noch immer mitten in Florenz fertigen“, erklärt sie. „Wir haben viele in Florenz ansässige Kunsthandwerker beauftragt – eine wunderbare Sache, die dem Hotel hoffentlich eine wahrhaftige Florentiner Atmosphäre verleihen wird.“

Das neue Hotel ist ein faszinierender toskanischer Rückzugsort, bei dem das Vermächtnis der Renaissance mit einer frischen Modernität vereint wird. Die Gästezimmer verfügen über eine helle und einladende Farbpalette mit edlen italienischen Stoffen von C&C und Dedar. Viele der Möbel wurden in Florenz hergestellt, darunter auch die gemeißelten Putten und Bronzelampen. Olga Polizzi arbeitete bei der Fertigung der von Hand mit Blattgold überzogenen Spiegel eng mit dem Möbelhersteller Castorina zusammen. Castorina wurde 1859 gegründet, ist seit Generationen ein Familienbetrieb und widmet sich der Herstellung und Restaurierung von Holzfriesen und -möbeln.

 

„Die Suiten werden äußerst glamourös, ungewöhnlich und komfortabel sein, viele mit Blick auf den Dom und die typischen Dächer von Florenz“, offenbart Olga Polizzi. Die großen, neuen und restaurierten Suiten des Hotel Savoy verfügen nun über kleine Bibliotheken, verlockend große Sofas und lebensgroße Statuen der vier Jahreszeiten aus der Herstellung des toskanischen Keramikers Ceccarelli. Sie sind auf die selbe Weise gefertigt wie die Rondelle von Luca della Robbia aus dem 15. Jahrhundert und verleihen den eleganten Suiten eine authentische Note.

Die Präsidenten-Suite verfügt über einen eindeutigen Florentiner Charakter und wird von außergewöhnlichen Objekten aus lokaler Fertigung geziert. An den Wänden prangen Blattgoldspiegel von Il Bronzetto, während maßgefertigte, mit den Werken italienischer Autoren gefüllte Bücherschränke von Castorina ebenfalls die Blicke auf sich ziehen. Selbst das Marmorbadezimmer ist mit den Produkten lokaler Traditionsparfümeure bestückt.

Kommen auch Sie bei einem unvergesslichen Aufenthalt im frisch renovierten Hotel Savoy in den Genuss der Schönheit Florentiner Handwerkskunst. Anfragen telefonisch unter +39 055 2735 831 oder per E-Mail an reservations.savoy@roccofortehotels.com

 

 

Share this post