Der Birch Spritz aus dem Hotel Astoria

Food & Drink, Culture

Seit mehr als hundert Jahren ist das Hotel Astoria eines der Wahrzeichen von Sankt Petersburg und verkörpert die Raffinesse und Opulenz des zaristischen Russlands und seiner eindrucksvollen Geschichte. In der rund um die Uhr geöffneten Lichfield Bar werden bei sanfter Beleuchtung köstliche Getränke aus typisch russischen Zutaten serviert. Der Birch Spritz ist die neueste Schöpfung von Chef-Barkeeper Daniil Minchin.

Die Birke oder bereza, gilt als inoffizielles Symbol Russlands und spielt in Liedern, Kunstwerken und Literatur eine prominente Rolle. Ihr süßer Saft ist die Hauptzutat in diesem neuen Cocktail. Der Birch Spritz, eine Kreation des Chef-Barkeepers Daniil Minchin, ist eine Hommage an diesen Baum, der als Symbol für Reinheit und Licht steht, und genauso erfrischend und belebend schmeckt. 

Zutaten 

20 ml Beluga Noble Wodka
20 ml Zitronensaft
20 ml Zuckersirup
80 ml Prosecco
100 ml Birkensaft
Eine Johannisbeerrispe 

Zubereitung

Eis in einen Cocktailshaker füllen. Beluga Noble Wodka, Zitronensaft, Zuckersirup und Birkensaft zugeben und gut schütteln.

Eiswürfel in ein Glas geben. Die Cocktailmischung durch ein Sieb über das Eis gießen.

Mit Prosecco auffüllen und mit einer Johannisbeerrispe garnieren. 

Um einen Tisch in der Lichfield Bar im Hotel Astoria zu buchen, senden Sie bitte eine E-Mail an reservations.astoria@roccofortehotels.com oder rufen Sie +7 812 494 5770 an.

Share this post