Panna cotta mit Mandeln und Basilikum-Erdbeeren

Food & Drink

Rezept von Fulvio Pierangelini, Creative Director of Food - Hotel de la Ville, Rom

 

Zutaten:

 

250 ml ungesüßte Mandelmilch

300 g Erdbeeren

250 ml halbgeschlagene frische Sahne

40 g geröstete Mandelscheiben

45 g Puderzucker

6 g Fischgelatine

½ Zitrone

½ Vanilleschote

1 Orange

4 Basilikumblätter

 

Zubereitung:

 

1)     Lassen Sie die Fischgelatine in kaltem Wasser einweichen. Schneiden Sie währenddessen die Vanilleschote der Länge nach auf und lösen Sie die Samen.

2)     Erhitzen Sie 100 ml Mandelmilch gemeinsam mit dem Zucker und den Vanillesamen. Nicht zum Kochen bringen.

3)     Geben Sie die weiche, gut ausgedrückte Gelatine in die heiße Milch und rühren Sie, bis sie sich aufgelöst hat.

4)     Geben Sie die restliche Mandelmilch und die halbgeschlagene Sahne hinzu und verrühren Sie die Mischung gut. Teilen Sie die Mischung in Panna-cotta-Formen auf.

5)     Waschen und schneiden Sie die Erdbeeren und schmecken Sie sie mit Orangen- und Zitronensaft sowie mit von Hand in kleine Stücke zerteilten Basilikumblättern ab.

6)     Lassen Sie die fest gewordene Panna cotta aus den Formen auf eine tiefe Platte gleiten. Garnieren Sie sie mit den gerösteten Mandeln und verteilen Sie die Erdbeeren auf dem Plattenboden.

Share this post