Reiseinformationen: Covid-19 Hinweise

DIE SCHÖNSTEN FLECKEN BAYERNS VON MÜNCHEN AUS ENTDECKEN

Culture

Historische Attraktionen und zeitgenössische Kultur machen München und The Charles Hotel zu einem faszinierenden Reiseziel für urbane Abenteuer. Doch auch die berühmte Naturschönheit Bayerns lässt sich vom Hotel aus leicht erkunden – von glitzernden Seen über atmosphärische Wälder bis zu schroffen Berggipfeln.  

 

Wasserwunderland

Wander- oder Radtouren im Fünfseenland unweit von München sind eine großartige Gelegenheit, um neben all den Höhepunkten der Stadt auch Abenteuer in der Natur zu genießen. Der berühmte Königssee dagegen liegt eine zweistündige Autofahrt von München entfernt, doch mit unvergesslichen Aussichten auf die majestätischen Bayrischen Alpen lohnt sich diese Reise auf jeden Fall. Vor dem smaragdgrünen Wasser des Sees liefert die malerische, 1697 erbaute Wallfahrtskirche St. Bartholomä ein wunderbares Motiv für großartige Schnappschüsse.

In der charmanten und friedlichen Stadt Passau fließen die Flüsse Donau, Inn und Ilz am passend benannten Dreiflüsseeck zusammen. Besucher erwartet hier ein reiches architektonisches Erbe mit einer faszinierenden Mischung aus gotischen, neoklassizistischen und Rokoko-Elementen sowie dem wahrhaft atemberaubenden Stephansdom im italienischen Barockstil.

 

Bavarian beauty spots (3)

 

Blumen und Wälder

Die Romantische Straße, eine mittelalterliche Handelsroute mit zahllosen Sehenswürdigkeiten, liegt nur eine Autostunde von München entfernt. Einer der Höhepunkte auf dieser Route ist der Botanische Garten von Augsburg, der mit einer beeindruckenden Blumenpracht und verschiedensten Pflanzenarten aus aller Welt fasziniert.

Für unerschrockene Abenteurer dagegen ist der Nationalpark Bayerischer Wald mit 240 Quadratkilometern geschützter Landschaft und zahllosen Naturpfaden wie geschaffen. In den Wäldern finden verschiedenste einheimische Tierarten, von Ottern bis zu Eulen, Zuflucht. Ein Ausflug in diese unberührte Region verspricht sowohl Naturfreunden als auch Wanderern unvergessliche Erlebnisse.

 

Zeitreise ins Mittelalter

Mindelheim wurde 1365 erstmals urkundlich erwähnt und verzaubert Besucher heute mit seiner beeindruckenden Stadtmauer, wunderbaren Kirchen, dem Marktplatz und dem historischen Rathaus. Diese faszinierende mittelalterliche Stadt liegt ca. 90 km westlich von München und ermöglicht eine Reise in längst vergangene Zeiten.

In Nürnberg dagegen eröffnet die nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg zur alten Pracht restaurierte Altstadt einen Blick in die Geschichte. Die Kaiserburg wacht über die gepflasterten historischen Gassen und die Uferpromenade.

 

Bavarian beauty spots (2)

 

Der Berg ruft

Schnüren Sie Ihre Wanderstiefel und erklimmen Sie den über 1500 m hohen Gipfel Kampenwand. Wer es gemütlicher angehen lassen möchte, kann die faszinierende Alpenlandschaft auch bei einer Fahrt mit der Seilbahn bewundern. Auf dem Gipfel erwartet Sie ein wunderbarer Ausblick über den Chiemsee. Wieder zurück im Tal können Sie bei einer Führung das beeindruckende Schloss Hohenaschau, eines der größten Schlösser Bayerns, erkunden. Der kunstvoll bemalte Laubensaal ist der spektakuläre Höhepunkt, doch auch die traumhaften Ausblicke über die umliegenden Wildblumenwiesen sind unvergesslich.

 

Erkunden Sie die wunderschönen Landschaften Bayerns bei einem Aufenthalt im The Charles Hotel. Um Ihr Zimmer oder Ihre Suite zu buchen, senden Sie eine E-Mail an reservations.charles@roccofortehotels.com oder wählen Sie +49 89 544 555 1430.

Share this post