Travel Information: Covid19 Notice

07 June 2016

Press Release

HOTEL DE ROME ENTWICKELT ZUSAMMEN MIT ERNÄHRUNGS- UND GESUNDHEITSCOACH SOWIE BESTSELLERAUTORIN MADELEINE SHAW DAS ROCCO FORTE NOURISH-MENÜ

Berlin, Juni 2016: Das Hotel de Rome in Berlin, Mitglied der Rocco Forte Hotels, hat gemeinsam mit Madeleine Shaw, der britischen Köchin, Ernährungs- und Gesundheitsexpertin, Yoga-Lehrerin und Autorin des Bestsellers „Natürlich essen – natürlich schön!“, ein innovatives und köstliches Rocco Forte Nourish-Menü für die Hotelgäste entwickelt. Rocco Forte Nourish, ein Element des neuen und umfassenden Wellness-Angebots der Rocco Forte Hotels, regt zu einem gesunden Lebensstil an und ermuntert die Gäste, auch auf Reisen an ihr Wohlbefinden zu denken.

Madeleine Shaw hat eng mit Lydia und Irene Forte, Töchter von Sir Rocco Forte, und Küchenchef Jörg Behrend vom Hotel de Rome zusammengearbeitet, um exklusive Rocco Forte Nourish-Menüs für das Haus in Berlin zu kreieren und zu gestalten. Ab dem 01. Juni 2016 servieren das De Rome Spa und die La Banca Bar neben einer Reihe von Frühstücksgerichten ein ganzes, vielfältiges und gesundes Menü, das auch per Zimmerservice bestellt werden kann.

Die Rocco Forte Hotels haben das zunehmende Bedürfnis der Menschen nach Wohlbefinden in allen Lebenslagen erkannt. Daher bieten die Rocco Forte Hotels ihren Gästen nicht nur während des Aufenthalts in einem der zehn Häuser ein unvergessliches Erlebnis, sondern schaffen gesunde Gewohnheiten, die sich auch bei der Rückkehr Zuhause fortführen lassen. Die Partnerschaft des Hotel de Rome mit Madeleine Shaw, einer Botschafterin für ein gesundes Leben, ist wichtiger Bestandteil der Wellness-Mission, der sich das Haus verschrieben hat

Zur Zusammenarbeit und ihrer Mitwirkung bei den Rocco Forte Nourish-Menüs erklärt Madeleine Shaw: „Es ist wirklich aufregend, gesunde Gerichte für die Rocco Forte Hotels zu entwickeln! Natürlich erwarten die Gäste eines Luxushotels, verwöhnt zu werden. Aber den Wenigsten ist klar, dass man das auch mit gesunden Lebensmitteln tun kann. Ich hoffe, durch meine Gerichte fühlen sich die Gäste sowohl verwöhnt als auch einfach gut – sodass sie ganz ohne Reue genießen können.

Ganz besonders spannend finde ich den Zimmerservice. Ich hoffe, damit können die Gäster, die unter Jetlag leiden, etwas Gesundes genießen und sich verwöhnen lassen.“ Lydia Forte, welche die Bars und Restaurants der Gruppe betreut, ist „so aufgeregt, bei unserem Nourish-Menü mit Madeleine Shaw zusammenarbeiten zu können. Für Madeleine ist es die erste Partnerschaft mit einem Hotel. Wir freuen uns sehr, dass die Rocco Forte Hotels die einzigen Orte sind, an denen Madeleine Shaws wunderbare Gerichte in einer Fünf-Sterne-Umgebung zubereitet werden. Ihr Detailwissen und Know-how zu einem gesunden Lebensstil und die Erfahrung und das Können unseres Teams machen diese Zusammenarbeit für meine Schwester und mich zu etwas ganz Besonderem. Wir alle möchten unserem Körper etwas Gutes tun, aber dabei darf der Spaß nicht zu kurz kommen.“

Das Rocco Forte Nourish-Menü von Madeleine Shaw im Hotel de Rome umfasst:

Frühstück

Acai Bowl: Mit geröstetem Buchweizen Müsli, Banane & frischen Beeren

~

Shashushka: Kohl- und Kreuzkümmel-Spiegeleier mit Oliven, Laban und

gerösteten Pinienkernen

Hauptgerichte

Pure Magic Bowl: In Honig geröstetes Hähnchen & Kichererbsen, mit Harissa

gewürzte Karotten, Mandelblättchen, Wildreis mit Granatapfel, gebackene Aubergine

& cremiger Hummus

~

50 Shades of Green Bowl: Quinoa-Burger, Avocado, Tahini Dressing und

Kürbiskernpesto, Zucchini & Miso-Kohl-Salat

Snacks

Superfood-Energy Balls:

Goji-Beeren, Zimt & Rosinen

Datteln, Cashews & Kokosnuss

Mandeln & rohe Schokolade

~

Crudités & Rainbow Dips: Mandeln & Limabohne, mit Tamari gewürzte Karotte &

Kreuzkümmel und Erbse, und Cashew Dips mit Gemüsesticks

Desserts

Chocolate Cherry Fudge & Coconut Ice-Cream: Rohkakao &

Mandelbutter Fudge mit milchfreier Kokosnuss-Eiscreme

~

Raspberry & White Chocolate Cheesecake: Rohcashewnuss & Himbeer

Käsekuchen mit einer Dattel-Pekanuss-Kruste

Smoothies

Green Machine: Reismilch, Spinat, Maca, Mango und Avocado

~

Chocoholic: Mandelmilch, Rohkakao, Banane, Mandelbutter, Zimt & Chia Samen

Cocktails

Earl Grey’s Hot Toddy: Earl Grey Tee, Woodford Reserve Bourbon Whiskey,

Zitronensaft und Honig

~

Elderflower Sour: St Germain Holunderblütenlikör, Bombay Sapphire Gin,

Zitronensaft, Honig, Angosturabitter und Eiweiß

~

Bloody Negroni: Bombay Sapphire Gin, Campari, Antica Formula Vermouth

und Blutorangensaft

~

Coconut Rum Punch: Golden Rum, Ananassaft, Kokoswasser, Zimt

und Angosturabitter

~

Belvedere Sling: Blaubeeren, Rosmarin, Belvedere Vodka, Honig, Zitronensaft

und Sodawasser

Mocktails

Blueberry and Rosemary Sling: Blaubeeren, Rosmarin, Honig, Zitronensaft

und Sodawasser

~

Coconut Punch: Ananassaft, Kokoswasser und Zimt

- ENDE -

Ihr Ansprechpartner für weitere Presseinformationen und Medienanfragen:

Hotel de Rome

Türkan Arikan
Director of Communications
Behrenstraße 37, 10117 Berlin
Tel.: +49 30 460 609 1460
Email tarikan@roccofortehotels.com
Website: www.roccofortehotels.com

Rocco Forte Hotels

Die von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi 1996 gegründeten Rocco Forte Hotels sind eine Gruppe aus zehn individuellen Hotels und Resorts. Alle Häuser – alte und neue – sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten, wundervolle Gebäude in außergewöhnlicher Lage. Die Leitung durch eine seit vier Generationen in der Hotellerie tätigen Familie spiegelt sich im ganz besonderen Service der Häuser wider: In den Rocco Forte Hotels sollen die Gäste das Beste der Stadt und der Umgebung erleben. Zu den Rocco Forte Hotels gehören folgende Häuser: Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; Verdura Resort, Sizilien; The Balmoral, Edinburgh; Brown’s Hotel, London; The Charles Hotel, München; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; Hotel Amigo, Brüssel; Hotel Astoria, Sankt Petersburg. Geplante Eröffnung: Dschidda in 2016, Schanghai in 2018

www.roccofortehotels.com