Der Vorhang hebt sich über Palermo, Sizilien

Rocco Forte Hotels
DEZ 15th

Entdecken Sie in diesem Winter die sizilianische Hauptstadt Palermo

Palermo, eine der faszinierendsten Städte Italiens, präsentiert in dieser festlichen Jahreszeit eine Vielzahl von Veranstaltungen, von einer Neuinszenierung von Romeo und Julia im Massimo Theater bis hin zu einer Ausstellung im neuen Kunstzentrum ZACentrale. Mit einem Aufenthalt in unserem Palazzo aus dem 19. Jahrhundert, der Villa Igiea, können Sie die sizilianische Hauptstadt in diesem Winter erkunden.

Romeo und Julia im Massimo Theater
Perfekt für... Romantiker

Der international renommierte Choreograph Davide Bombana studierte an der Accademia Teatro alla Scalla in Mailand, bevor er als Solotänzer beim Bayerischen Staatsballett in München engagiert wurde. Bombanas Umsetzung von Shakespeares Romeo und Julia für das Massimo Theater ist sehr ambitioniert. Die rohen Emotionen in Verbindung mit der Partitur von Sergei Prokofjew sorgen für eine leidenschaftliche Neuinterpretation der klassischen Liebesgeschichte. Der Besuch des Balletts ist auch eine wunderbare Gelegenheit, das größte Theater Italiens zu besichtigen, das für seinen gold-roten Zuschauerraum und das Deckengemälde mit Engeln und Musikern des in Palermo geborenen Künstlers Rocco Lentini weltberühmt ist. Buchen Sie unser Weihnachtspaket und Sie erhalten Freikarten für diese Liebesgeschichte, inklusive eines Weihnachtsessens im Hotel.

Massimo Theater | 19. bis 23. Dezember 2021

 

Epiphanie von Piana degli Albanesi
Perfekt für... Festspielbesucher

Sehen Sie sich eine Prozession in Piana degli Albanesi an, einer malerischen, von Bergen umgebenen Stadt etwa 29 km südlich von Palermo. Die Einwohner kleiden sich in farbenfrohe traditionelle albanische Trachten; die Stadt wurde von albanischen Flüchtlingen gegründet, die im späten 15. Jahrhundert vor einer türkischen Invasion flohen. Die Prozession ehrt das Dreikönigsfest, das nach dem Glauben der Christen auf der ganzen Welt die Nacht symbolisiert, in der ein Stern die drei Könige nach Jesu Geburt zu ihm führte.

Piana degli Albanesi | 6. Januar 2022

 

Elektra von Politeama Garibaldi
Perfekt für... Fans von griechischen Tragödien

Der deutsche Dirigent Marcus Bosch inszeniert Elektra, eine einaktige Oper von Richard Strauss, im renommierten Theater Politeama Garibaldi. Die klassische griechische Tragödie folgt Klytämnestra und ihrem Geliebten Aegisthus, die ihren Ehemann König Agamemnon töten. Die Tochter des Königs, Elektra, ist daraufhin von dem Verlangen beseelt, seinen Tod zu rächen. Freuen Sie sich auf eine großartige Aufführung durch das Fondazione Orchestra Sinfonica Siciliana, die ukrainische Mezzosopranistin Daria Cherniy und die Sopranistinnen Diana Gouglina und Tineke Van Ingelgem.

Politeama Garibaldi | 28. und 29. Januar 2022

 

ZACentrale's Das Andere, das Gleiche
Perfekt für... Kunstliebhaber

Der neue Kunstraum der Fondazione Merz, ZACentrale, ist in einer ehemaligen Fabrik im Kulturviertel von Palermo, den Cantieri Culturali alla Zisa, beheimatet. Der Titel der Eröffnungsausstellung der Galerie, L'altro, lo stesso ( Das Andere, das Gleiche), stammt aus einer Gedichtsammlung des argentinischen Schriftstellers Jorge Luis Borges und umfasst Werke internationaler Künstler, darunter die afghanische Künstlerin Lida Abdul, die sich mit den Themen kulturelle Identität, Migration und Vertreibung beschäftigt. Die Besucher können sich auch auf eine Klangarbeit des Duos Silvia Maglioni und Graeme Thomson freuen.

ZACentrale | Bis 27. März 2022



Die Villa Igiea ist die ideale Unterkunft, um Ausstellungen, Konzerte, Ballettaufführungen und andere kulturelle Veranstaltungen in Palermo zu besuchen. Für Reservierungen rufen Sie bitte +39 06 3288 8590 an oder senden Sie eine E-Mail an reservations.villaigiea@roccofortehotels.com.