Die schönsten Picknickplätze in Europa

Rocco Forte Hotels
JUL 12th

Ein Picknick gehört zur Sommerzeit einfach dazu und ist eine vorzügliche Möglichkeit, die freie Natur zu genießen. Im Grünen zu essen, umgeben von Freunden und Familie ist eine der einfachsten Freuden des Lebens. Lassen Sie sich von Monets 'Le Déjeuner sur l'herbe' inspirieren und genießen Sie den Sonnenuntergang mit einem Glas Champagner an einem dieser malerischen Picknickplätze in Europa.

Picnick mit Blick auf den Arthur's Seat

Der Blackford Hill, der sich über der schottischen Hauptstadt Edinburgh erhebt, ist einer der sieben Hügel der Stadt. Hier befindet sich ein Fort, das sich für einen einstündigen Spaziergang vom Balmoral aus anbietet. Vergessen Sie dabei nicht Ihr Fernglas, beim Aufstieg zum Gipfel gibt es unter anderem Kleiber und Buntspechte zu beobachten. Anschließend wandern Sie zum Naturschutzgebiet Hermitage of Braid, das am Fuß des Weges liegt. Hier finden Sie idyllische Lichtungen, welche sich als ideale Picknickplätze anbieten.Lehnen Sie sich zurück, ziehen Sie Ihre Wanderschuhe aus und genießen Sie den dramatischen Anblick des Arthur's Seat mit Blick auf die historische Stadt unter Ihnen.

Geschichtsinteressierte können auch Lauriston Castle besuchen, das nur 30 Autominuten vom The Balmoral entfernt ist. Dieses edwardianische Schloss liegt direkt an der Flussmündung des Firth of Forth und sein 12 Hektar großes Gelände beherbergt Wälder sowie einen bezaubernden japanischen Garten.

In London ist das Leben ein Picknick

Im Sommer erwachen die grünen Gärten Londons zum Leben und füllen sich mit Blüten und dem geselligem Treiben der sonnentrunkenen Londoner. Fahren Sie vom Brown's Hotel in Richtung Norden zu den Weiden und Wäldern von Hampstead Heath. Breiten Sie Ihre Picknickdecke unter jahrhundertealten Bäumen aus - majestätischen Eichen, Buchen und wilden Ahornbäumen - und lassen Sie die Seele baumeln, oder tun Sie es einem der mutigen Schwimmer gleich, die in die belebenden Badeteiche des Heath springen.

Bei einem Picknick auf dem Parliament Hill in Hampstead Heath werden Sie mit einer Aussicht auf Wahrzeichen wie die St. Paul's Cathedral, den Palace of Westminster und den Shard belohnt. Später wandern Sie durch die Felder zu den Ländereien des ehemaligen Herrenhauses Kenwood. Die sorgfältig gepflegten Rasenflächen und der Teich bieten die Kulisse für eine Reihe von Sommerveranstaltungen, darunter Freilichtkino von Montag, den 13. Juli bis Freitag, den 17. Juli 2022, und Shakespeares 'As You Like It' am Sonntag, den 14. August.

Picnick am Strand von Palermo

Entfliehen Sie dem Trubel der sizilianischen Hauptstadt Palermo, um im Naturreservat Zingaro, welches rund 80 Minuten westlich von der Villa Igiea liegt, ein Stück wunderschöne Landschaft zu entdecken. Das zwischen den charmanten Städten Scopello und San Vito Lo Capo gelegene Naturschutzgebiet erstreckt sich über sieben Kilometer entlang der Küste und beeindruckt mit dramatischen Klippen, versteckten Sandstränden und unzähligen perfekten Picknickplätzen.

Packen Sie Ihre Badesachen ein und folgen Sie dem verschlungenen Pfad. Entlang des Weges finden Sie sieben weißen Kieselsteinbuchten welche zu einer Pause einladen. Dazu gehören Cala Tonnarella dell'Uzzo, Cala dell'Uzzo und Cala Marinella. Genießen Sie ein Bad in den ruhigen Buchten, bevor Sie sich im Sonnenschein mit Häppchen und Crudités stärken.

Um einen Blick in vergangene Zeiten zu werfen, sollten Sie die vielen Schäferhütten des Naturreservates besuchen, in denen kleine Museen über die Geschichte des Gebiets untergebracht sind. Der Zingaro wurde 1981 eingerichtet und war das erste Naturschutzgebiet Siziliens. Vogelfreunde beobachten hier Rebhühner, Turmfalken und Eulen – ein wirklich unvergleichlicher Picknickplatz!


Unser Concierge-Team arrangiert gerne Ihr Traum-Picknick während eines Aufenthalts bei uns im The Balmoral in Edinburgh, im Brown's Hotel in London oder in der Villa Igiea in Palermo auf Sizilien.