München zu Gast: Ein stilvolles Oktoberfest in den eigenen vier Wänden

Rocco Forte Hotels
OKT 4th

W ussten Sie, dass sich in München die älteste Brauerei der Welt befindet? Die Weihenstephan Brauerei, die auf das 8. Jahrhundert zurückgeht, war die erste von vielen, die Bayerns berühmte Bierkultur geprägt haben.

Der Name München leitet sich von "Heimat der Mönche" ab. Im Jahr 725 gründete der heilige Korbinian zusammen mit einem Dutzend Gefährten ein Benediktinerkloster und 768 wurde auf dem Gelände ein Hopfengarten angelegt. Die Mönche begannen, das Handwerk der Bierbrauerei zu verfeinern und wurden für ihr Bier berühmt. Dies war der Grundstein für die reiche Kultur und Geschichte, die München noch heute auszeichnet. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die bayerische Hauptstadt zu einem wichtigen Handelszentrum. Sie ist aber natürlich auch der Schauplatz des Oktoberfestes, des größten Volksfestes der Welt. Die Felder, auf denen die Feierlichkeiten stattfinden, sind nach der Frau von König Ludwig benannt und heißen Theresienwiese. Das Fest kann offiziell beginnen, wenn der Bürgermeister der Stadt dem bayerischen Ministerpräsidenten das erste Bier angeboten hat. Bis dahin darf niemand sein Glas erheben. Die jährliche Veranstaltung zieht während der sechzehn Tage des Trinkens, Schlemmens und der Fröhlichkeit eine beeindruckende Anzahl von Besuchern an. Das Oktoberfest findet dieses Jahr nicht statt, holen Sie sich also mit diesen Vorschlägen unseres Concierge-Teams die einzigartige Atmosphäre des größten Volksfestes zu sich nach Hause.

 

 

Oktoberfest Kochbuch, Penguin RandomHouse

 

Dieses farbenfrohe Kochbuch stammt aus der Feder der Oktoberfest-Kellnerin, Foodstylistin und Köchin Julia Skowronek, und Sie werden im Handumdrehen Ihre eigenen bayerisch inspirierten Festmahle nachkochen können. Mit den erlesensten Rezepten aus den Bierzelten tauchen Sie in die Welt der authentischen Oktoberfestküche ein. Von Hirschragout mit cremiger Wacholdersoße und Magenbrot (mit Zimt und Muskatnuss gewürzter Lebkuchen) bis hin zu Leberpastete ist dies eine kulinarische Genussreise durch die Traditionen der "Wiesn". 

 

Oktoberfest: Photographien

 

"Die Dämpfe des kräftigen und berauschenden Biers, und mehr noch, die Dämpfe der Kameradschaft und Verbundenheit ... stiegen in unsere Köpfe und Herzen. Wir wussten, dass es sich um eine seltene und kostbare Sache handelte, um einen Augenblick des Staunens und der Freude... wir wollten, dass er  niemals vergeht". So schrieb der amerikanische Schriftsteller Thomas Wolfe über seine Zeit auf dem Oktoberfest. Lassen Sie sich in den Bann des Oktoberfestes ziehen, indem Sie die Lektüre des preisgekrönten deutschen Fotografen Rainer Viertlböck durchblättern, der das Fest in magischen Bildern dokumentiert hat. 

 

Oktoberfest 1900 - Netflix

 

In dieser anspruchsvollen Netflix-Serie kämpfen zwei mächtige Familien um den Bau von Bierzelten, die das Oktoberfest im München des frühen 20. Jahrhunderts dominieren werden. Ein fesselndes Drama mit düsteren Elementen und einer starken Besetzung ist ein intelligenter und spannender Streifzug durch die Welt der Bierzelt-Spionage und des Konkurrenzkampfes. Äußerst empfehlenswert! 

 

 

Weihenstephaner Hefe Weissbier

 

Das vielfach prämierte Weihenstephaner Hefe-Weißbier ist ein traditionelles Weißbier, das in seinem belebenden Geschmack den ganzen Geist des Oktoberfestes in sich trägt. Dieses von der alten Brauerei gebraute, mit Bananen- und Nelkenaroma versehene Malzbier ist bei den Festbesuchern sehr beliebt und wird auch Sie dazu verleiten, ausgelassen bei einem "Prosit" anzustoßen. 

 

 

Augustiner Helles

 

Das Augustiner Helles ist ein äußerst erfrischendes und bekömmliches Bier, ein bayerischer Genuss für den Gaumen. Es ist leicht süß mit einer unterschwelligen Zitrusnote. Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot, passt dieses raffinierte Bier am besten zu klassischer süddeutscher Küche, wie z.B. zu Baderbräu-Garnelen und Schweineschnitzel. Ein äußerst beliebtes Getränk, da es nicht zu schwer ist und eine angenehme Süffigkeit besitzt. 

 

 

Erkunden Sie das kulturelle und gastronomische Angebot Münchens, während Sie im eleganten The Charles Hotel Ihren Aufenthalt verbringen, und buchen Sie Ihre Reise per E-Mail an reservations.charles@roccofortehotels.com oder telefonisch unter +49 89544 555 1430