Ode an den leisen Luxus: Alles über den neuen Reisetrend

Rocco Forte Hotels

Während der Herbst-/Winter-Shows 2023 drehte sich in der Modewelt alles um einen neuen Trend, der schnell zum Klassiker wurde. Leiser Luxus, oder auch Quiet Luxury, dominierte die Kollektionen und Front Rows; zur Schau gestellt durch schlichte Kaschmirpullover, elegante markenlose Taschen und Outfits, die sich eher durch teure Tragbarkeit, anstatt durch auffällige Labels auszeichneten. 

Der Trend, der von der Zeitschrift Elle als „New-Age-Minimalismus mit mehr Fokus auf Investment-Pieces und bewusstem Shopping-Verhalten“ beschrieben wurde, drückt sich durch schlichte, qualitativ hochwertige Kleidungsstücke aus, die aufgrund ihrer Herkunft, Herstellung und Tragbarkeit ausgewählt wurden. In einfachen Worten: Weniger ist immer mehr.

Modetrends finden oft auch den Weg in die Bereiche Interior Design und Reisen. So haben inzwischen viele Innenarchitekten und Luxushotels das Konzept des leisen Luxus für sich entdeckt. Angesichts der Tatsache, dass wir zunehmend wirtschaftlicher und nachhaltiger agieren müssen, ergibt es nur Sinn, auf regionale, ethisch hergestellte Produkte zurückzugreifen. Und es ist wichtiger denn je, auf die Umgebung und das Leben vor Ort Rücksicht zu nehmen. Dieser Tage suchen trendbewusste Reisende die besten Hotels der Welt auf, um dort Ruhe und bewusste Erholung statt Glanz und statusorientierten Glamour vorzufinden.

Luxus der neuen Art

Eine Gesellschaftssatire ist in aller Munde, die den Reiz von Fünf-Sterne-Hotels in den Fokus rückt. Wir sehen die Figuren bei bewusst gewählten Exkursionen: Die Rede ist von exklusiven Besichtigungen privater Anwesen und Weinverkostungen inmitten von lieblichen Hügellandschaften. Derweil wirkt die Urlaubsgarderobe der Charaktere zwar luxuriös, aber zugleich erstaunlich dezent: Die in der Serie zur Schau gestellten schlicht-eleganten Badeanzüge und adretten Kleider haben die positiven Kritiken definitiv verdient.

Wenn auch Sie sich wie im Film fühlen möchten, empfehlen wir Ihnen die Igiea Terrazza Bar der Villa Igiea. Die elegante Terrasse unseres Hotels in Palermo ist der ideale Ort, um die Belle-Époque-Vergangenheit Italiens mit einem perfekt ausbalancierten Negroni Svegliato (der Inbegriff von leisem Luxus) auf sich wirken zu lassen. Und wie die Figuren der bekannten Fernsehserie können sich auch die Gäste unseres Hauses mithilfe eines Ahnenforschungs-Concierge auf die Spuren ihrer sizilianischen Wurzeln begeben.

Authentische Erlebnisse

Leiser Luxus passt zum zunehmenden Wunsch nach authentischem Reisen. Immer mehr Reisende sehnen sich danach, ein Reiseziel wirklich kennenzulernen, statt es lediglich von ihrer Liste zu streichen. Ein Ahnenforschungs-Concierge ist eine großartige Möglichkeit, um eine solche besondere Verbindung zu einem Ort aufzubauen; viele weitere authentische Erlebnisse können Sie in den anderen Rocco Forte Hotels entdecken.


Im The Balmoral in Edinburgh können Sie gemeinsam mit dem Poet-in-Residence Marcas Mac an Tuairneir ein gälisches Gedicht verfassen. Im Hotel de Russie in Rom können sich Familien mit einem Gelato-Guide auf die Suche nach dem besten Eis begeben und auf diese Weise viele verborgene Gassen, Plätze und Sehenswürdigkeit der Stadt entdecken. Und bei einem Aufenthalt im Hotel de Rome in Berlin können Gäste es den Einheimischen gleichtun und sich im Morgengrauen mit einem Stehpaddel-Board auf die Spree begeben, um in den Tag hinein zu paddeln.

Quiet Luxury geht aber auch über Erlebnisse hinaus. Denken Sie an blütenweiße Bettwäsche auf perfekt gemachten Betten, an herrliche weiche Handtücher in Ihrem Bad, an einen perfekten Kaffee in der Bar, an herrlich frisch duftende Korridore. Wenn Sie im Verdura Resort auf Sizilien den in der Luft liegenden Duft der Orangenblüten einatmen, werden Sie ihn spüren, den leisen Luxus.


Bei dieser neuen Art des Reisens geht es darum, die Bedeutung von Zeit zu erkennen. Es geht darum, wie ein alter Freund oder eine alte Freundin begrüßt zu werden, wenn Sie die Lobby oder das Restaurant eines Hotels betreten. Es ist ein Gefühl, das in den Rocco Forte Hotels selbstverständlich ist.


You may also like

Berliner Gaumenfreuden - Fine Dining in der Hauptstadt

Die Verbindung von Tradition und Experimentierfreude macht die Berliner Gastronomieszene zu einem Hotspot für Genussmenschen.

Vom traditionellen Biergarten bis zum innovativen Sternerestaurant bietet die Metropole eine spannende und vielfältige Welt kulinarischer Entdeckungen.

Die erfahrene Reise- und Gastrojournalistin Andrea Schulte-Peevers, deren Texte bereits bei Lonely Planet, National Geographic und die BBC erschienen sind, verrät uns ihre Berliner Lieblingsrestaurants, die Sie mit unvergesslichen Geschmackserlebnissen begeistern werden.

Die romantische Geschichte der Balmoral-Uhr in Edinburgh

Was lässt sich in drei Minuten nicht alles unterbringen? Tee kochen. Zwei Mal Golden Slumbers von den Beatles hören. Oder sich unter der geschichtsträchtigen Balmoral-Uhr am Bahnhof Waverley einen ausgiebigen Abschiedskuss geben.

Urlaub für die Sinne an unseren Destinationen in Italien

Entlang der malerischen Südküste Italiens, von Apulien bis nach Sizilien, bereiten sich drei unserer Hotels auf den Einzug des Frühlings vor. Jede unserer Urlaubsoasen hat ihren eigenen Charme. Mal sind es idyllische Hügellandschaften, mal traumhafte Küsten und endlose weiße Strände. Lassen Sie sich von uns auf eine erlebnisreiche Reise in den Süden Italiens mitnehmen.