Nah und persönlich – mit unseren Forte Suites

Rocco Forte Hotels

Jedes unserer Hotels soll über sein sorgfältiges Design die Kultur, die Geschichte und das ästhetische Ethos seiner Stadt widerspiegeln. Insbesondere unsere Forte Suites – die größten und glamourösesten unserer personalisierten Suiten – sollen den Gästen über ihr Design einen echten Eindruck des Standortes vermitteln. Es entsteht eine zeitlose Eleganz, bei der das Alte und Neue, das Zeitgemäße und Antike nahtlos miteinander verschmelzen. Doch manchmal muss es mehr sein als ein perfekter Look und eine authentische Atmosphäre. Damit unsere Gäste ihr Reiseziel wirklich begreifen und genießen können, haben wir eine Reihe persönlicher Insider-Erlebnisse entwickelt, die bei Buchung unserer exklusiven Forte Suites erhältlich sind.

In Rom kommen Gäste, die in den Forte Suites des Hotel de Russie übernachten, in den Genuss einer dreistündigen Führung durch die Ewige Stadt per Fahrrad oder Auto – oder, falls sie das echte Dolce-Vita-Gefühl erleben wollen, mit der Vespa. Begleitet von einem professionellen Guide entdecken die Gäste auch Geheimnisse der Stadt, die in keinem Führer stehen. In Florenz steht eine Insider-Führung durch eine 400 Jahre alte Apotheke und einen botanischen Garten auf dem Programm, während Modefans bei einem persönlich abgestimmten Ausflug ins Gucci-Museum voll auf ihre Kosten kommen und einen hervorragenden Einblick in die Welt des legendären Designers erhalten.

In unserem Verdura Resort auf Sizilien stellt unser Experte U Canuscituri (der Connoisseur) bei Buchung einer Verdura Villa für unsere Gäste einen maßgeschneiderten Reiseplan zusammen – dabei werden Menschen und Orte vorgestellt, die nur Einheimische kennen. Und im Hotel Amigo in Brüssel führt Sie ein örtlicher Guide in die Kultur und den kunsthistorischen Hintergrund der Stadt ein und bietet eine private Führung durch das Kulturzentrum BOZAR.

Auch Feinschmecker kommen voll auf ihre Kosten. Im The Balmoral in Edinburgh nehmen die Gäste der Forte Suites an einer speziellen Verkostung in unserer Whiskey-Bar SCOTCH teil, durchgeführt von unserem Whiskey-Botschafter. Im Hotel Savoy in Florenz können die Gäste hingegen selbst kreativ werden und ihr eigenes Signature-Gericht kreieren – unter der fachkundigen Anleitung des Küchenchefs der Kochschule Mama Florence.

Und wer sich gerne verwöhnen lässt, kann sich im Hotel de Russie als Gast einer Forte Suite kostenfrei bei einer regenerierenden Körpermassage für zwei Personen entspannen oder sich alternativ auf der Suite föhnen bzw. professionell rasieren lassen. Die Gäste der Verdura Villa können mit einer erfrischenden Behandlung ihrem Jetlag ein Schnippchen schlagen und die Reisemüdigkeit mithilfe einer Aromatherapie für zwei Personen abschütteln, bei der lokale sizilianische Pflanzen zum Einsatz kommen. Und im brandneuen Hotel de la Ville in Rom kommen Gäste der Forte Suites in den Genuss einer Spa-Behandlung auf dem Zimmer oder eines auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Fitness-Workouts.

Falls die Ausflüge, Führungen oder Behandlungen nicht Ihrem Geschmack entsprechen, können Sie Ihren Aufenthalt in unseren Forte Suites auch mit Blumen oder anderen Annehmlichkeiten auf dem Zimmer persönlich anpassen lassen.


You may also like

Münchens zauberhafte Weihnachtsmärkte

Münchens berühmte Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten und die Stadt wird von Lichtern und Laternen erleuchtet. Vom Marienplatz bis zur Theresienwiese finden sich bunte Stände und geschmückte Holzhütten. Im Herzen dieses festlichen Mosaiks und nur einen Katzensprung von den besten weihnachtlichen Attraktionen Münchens entfernt liegt The Charles Hotel. Hier stellen wir Ihnen die faszinierendsten Märkte vor, die ganz leicht zu Fuß erreichbar sind.

Europa's grootste exposities in het voorjaar van 2022

Van Yayoi Kusama's Infinity Mirror Rooms in Londen tot een tentoonstelling ter ere van de 300e geboortedag van de Duitse kunstenares Anna Dorothea Therbusch, ontdek vijf van Europa's boeiendste tentoonstellingen in 2022.

Vier Treinreizen om Halsoverkop Verliefd op te Worden

Van jongs af aan hebben Thomas de trein, De Spoorwegkinderen en de Zweinsteinexpres in de Harry Potter-reeks onze verbeelding geprikkeld voor buitenaardse avonturen met de trein. Kinderboekenschrijver Elisha Cooper legde het eenvoudig vast in zijn prentenboek “Trein”, waarin hij het vervoermiddel beschreef als "een kleine wereld die zich verplaatst door een grotere wereld".