Ideen für drei wunderbare Stunden in Frankfurt

Food & Drink, Wellness, Culture

Frankfurt beherbergt nicht nur einige der einflussreichsten Geldinstitutionen Europas, sondern ist zudem hervorragend international angebunden. Die Mainmetropole ist ein beliebtes Ziel für Geschäftsreisen und ein wichtiger Finanzplatz, eignet sich darüber hinaus aber auch wunderbar als Destination für kurze Zwischenstopps: Die malerische Stadt lädt zu interessanten Erkundungen ein und hat für Kurzbesucher viel zu bieten. Für eine Pause zwischen Meetings oder einen Zwischenaufenthalt hält unser Guide praktische Ideen für drei wunderbare Stunden in Frankfurt parat.

Unsere Route beginnt an der Villa Kennedy, deren Gäste die von unserem Concierge bereitgestellten Fahrräder kostenfrei nutzen können. Radeln oder spazieren Sie zunächst zum Museumsufer und anschließend am Main entlang in Richtung Eiserner Steg – eine Brücke mit tollem Blick auf den glitzernden Fluss, die Sie in die Altstadt bringt.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Dreigiebelfassade des „Römer“ genannten Rathauses der Stadt zu bewundern, und gehen Sie dann weiter zum Frankfurter Dom. Der mittelalterliche Kreuzgang dieses beeindruckenden gotischen Bauwerks beherbergt das Dommuseum, in dem wunderschöne Objekte aus dem Frankfurter Domschatz sowie merowingische Funde aus dem 7. Jahrhundert ausgestellt sind. Von April bis Oktober können die Besucher zudem den 95 Meter hohen Domturm erklimmen. Dieser bietet einen fantastischen Panoramablick auf die Frankfurter Skyline, die Alt und Neu vereint.

Sollten Sie jetzt etwas durstig geworden sein, dann schauen Sie in der Balthasar Ress Weinbar & Vinothek vorbei, um den berühmten Wein aus dem Rheingau zu probieren. Dieses namhafte Weingut stellt speziell für die Villa Kennedy eine eigene Cuvée her; zudem sind die Gäste eingeladen, einen Blick auf die Jahrgänge und Kellertechniken des Guts zu werfen.

Bummeln Sie anschließend über die hübschen Plätze und Straßen der Altstadt bis ans Nizza-Ufer und anschließend am Fluss entlang – vorbei an Cafés, Restaurants, Schiffen und Parks. An der Aroma Eismanufaktur sollten Sie einen Halt einlegen, um ein exquisites italienisches Gelato zu probieren – oder Sie überqueren den Main in Richtung der Villa Kennedy und wählen im Café im Liebieghaus aus einem fantastischen Angebot an hausgemachtem Kuchen, Tartes und Quiches. Das hübsche Café ist eine Institution in Frankfurt und gehört zur weltbekannten Liebieghaus Skulpturensammlung, die über 3.000 Werke aus fünf Jahrtausenden umfasst. Von dort aus sind es nur noch wenige Minuten zur Villa Kennedy.

Entdecken Sie für Ihren Zwischenaufenthalt in Frankfurt unser Luxury Stopover Package, das den Hin- und Rücktransport zwischen Hotel und Flughafen, die Nutzung unseres Villa Spa, eine Anti-Jetlag Massage sowie 85 EUR Kredit in unserem Restaurant Gusto umfasst. Zimmer zur Tagesnutzung sind ebenfalls verfügbar. Weitere Informationen sowie Reservierungen per E-Mail an reservations.villakennedy@roccofortehotels.com oder telefonisch unter +49 69 717 12 1430.

Share this post