Ein original Gin-Cocktail aus der Bar A: Flosmine

Rocco Forte Hotels

Wenn in Brüssel die Tage länger und die Nächte wärmer werden, sind die leichten, erfrischenden Cocktails in der Bar A der perfekte Ausklang nach einem anregenden Tag mit der Kulturgeschichte der Stadt. Unser Bar Manager Filippo di Marino kombiniert in seinem aus drei Zutaten bestehenden Cocktail „Flosmine“ harmonischen belgischen Gin mit dezenten floralen Aromen und Zitrusakzenten. Er ist im Handumdrehen selbst gemixt und bringt einen Hauch des Brüsseler Sommers zu Ihnen nach Hause.

Zutaten

40 ml Double You Gin

40 ml Jing Jasmintee (abgekühlt)

20 ml Zitrone-, Vanille- und Veilchensirup*

Zubereitung

  1. Zutaten in ein Rührglas geben und vorsichtig verrühren.
  2. Ein vorgekühltes Cocktailglas mit Eis füllen und die Cocktailmischung durch ein Sieb über das Eis gießen.

*Um Zitrone-, Vanille- und Veilchensirup selbst herzustellen, einfach 1 kg Zucker, 2 Vanilleschoten, den Saft einer Zitrone und mehrere Veilchenblüten in 2 Liter Wasser geben, einige Minuten aufkochen und abkühlen lassen.

Um einen Tisch zu reservieren und den Cocktail Flosmine in der Bar A im Hotel Amigo zu genießen, schicken Sie eine E-Mail an bar.amigo@roccofortehotels.com


You may also like

Berliner Gaumenfreuden - Fine Dining in der Hauptstadt

Die Verbindung von Tradition und Experimentierfreude macht die Berliner Gastronomieszene zu einem Hotspot für Genussmenschen.

Vom traditionellen Biergarten bis zum innovativen Sternerestaurant bietet die Metropole eine spannende und vielfältige Welt kulinarischer Entdeckungen.

Die erfahrene Reise- und Gastrojournalistin Andrea Schulte-Peevers, deren Texte bereits bei Lonely Planet, National Geographic und die BBC erschienen sind, verrät uns ihre Berliner Lieblingsrestaurants, die Sie mit unvergesslichen Geschmackserlebnissen begeistern werden.

Urlaub für die Sinne an unseren Destinationen in Italien

Entlang der malerischen Südküste Italiens, von Apulien bis nach Sizilien, bereiten sich drei unserer Hotels auf den Einzug des Frühlings vor. Jede unserer Urlaubsoasen hat ihren eigenen Charme. Mal sind es idyllische Hügellandschaften, mal traumhafte Küsten und endlose weiße Strände. Lassen Sie sich von uns auf eine erlebnisreiche Reise in den Süden Italiens mitnehmen.

Sizilien und die Küche des Leoparden

Wolkenloser Himmel, schroffe Klippen und kristallklares Wasser bilden auf Sizilien eine perfekte Symbiose, als gäbe es zwischen ihnen eine stille Übereinkunft. Seit Jahrtausenden bezirzt die süditalienische Insel Reisende mit ihrem Charme. Kein Besuch endet ohne schwärmerische Schilderungen. Die Landschaft ist eine Hommage an die bunten Farben der geschäftigen Märkte von Palermo, auf denen traditionelle Mandel-Biscotti, sattgrüne Oliven und blutrote Tomaten zu einer Art kulinarischem Gemälde verschmelzen.