Fulvio Pierangelini
Creative Director of Food

Seit er 2009 zum Team gestoßen ist, hat Fulvio Pierangelini, Creative Director of Food der Rocco Forte Hotels, das kulinarische Angebot revolutioniert. Aus einfachsten Zutaten kreiert er innovative italienische Menüs und spektakuläre Gerichte.  

The Story of Fulvio Pierangelini

Pierangelini, Fulvio
“Minimalismus ist das A und O in meiner Küche. Das ist das Herzstück dessen, was ich seit über 40 Jahren tue".

Sir Rocco Forte & Fulvio Pierangelini

Küchenchef Fulvio und Sir Rocco trafen sich zum ersten Mal im Il Gambero Rosso. Es war der Beginn einer Verbindung basierend auf gegenseitigem Respekt und Zusammenarbeit, einem gemeinsamen Know-how sowie einer Leidenschaft für vorzügliche Küche. Küchenchef Fulvio beschreibt Sir Rocco gerne als: "einen Liebhaber guter Qualität. Ein hervorragender Talent-Scout, der einen jungen Koch wie Marco Pierre White, der heute als der größte britische Koch aller Zeiten gilt, entdeckte und ihm zu seinen drei Michelin-Sternen verhalf." Sir Rocco bewunderte von Anfang an die augenscheinliche Schlichtheit von Fulvios Gerichten und wußte diese zu schätzen. So entstand eine enge Beziehung, die seit über 15 Jahren anhält.

Seine Philosophie

Chefkoch Fulvio glaubt fest an das "herrlich Ungenaue", "mein Traum ist es, dass das Gericht ehrlich und aufrichtig auf den Tisch kommt, ohne jede Anstrengung in der Zubereitung zu erkennen." Seiner gastronomischen Philosophie zufolge ist es wichtig, dass man sich vor Augen hält, wo man sich befindet, indem man die Besonderheit eines jeden Ortes hervorhebt. Das Essen in den Hotels ist von größter Bedeutung, und in Übereinstimmung mit Sir Rocco Forte hat Chef Fulvio beschlossen, das Potenzial jedes Restaurants voll auszuschöpfen. "Wir wollen beide, dass das gesamte kulinarische Angebot, vom ersten Frühstückscroissant bis zur abendlichen Schokolade, auf einem Niveau ist, das seinesgleichen sucht. Für uns beide ist es unglaublich wichtig, dass das Erlebnis in den Häusern der Rocco Forte Gruppe vollkommen ist und jeder Moment, den man im Hotel verbringt, einfach nur wunderbar.”

Pierangelini, Fulvio
"Luxus in der Küche ist das Wissen, wie man außergewöhnliche Lebensmittel auswählt und sie mit Respekt behandelt."

Die besondere Bedeutung der Zutaten

"Luxus in der Küche ist das Wissen, wie man außergewöhnliche Lebensmittel auswählt und sie mit Respekt behandelt." Küchenchef Fulvio konzentriert sich auf die Qualität der Zutaten und die Einfachheit der Zubereitung. Seiner Meinung nach ist ein Gericht dann am Besten, wenn man auf die kleinsten Details achtet. Die Charakteristika eines Reiseziels werden dadurch hervorgehoben. Für ihn ist "der wichtigste Schritt bei der Erschließung eines neuen Ortes das Kennenlernen des Ortes selbst sowie der dort lebenden Menschen. Sie liefern hervorragende Lebensmittel, in die man sich verlieben, die man fühlen und mit denen man kochen kann.“ Aus diesem Konzept heraus wurde die Idee geboren, Bäume zu pflanzen und Gemüse nach biologischen Methoden selbst zu produzieren - wie im Verdura Resort und in Torre Maizza - mit dem Ziel, sich selbst zu versorgen. Wie Cicero sagte: "Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen.”



Discover Fulvio's Restaurants